Wo in Deutschland Urlaub machen? 2020 – Eine Reise in natürliche und unberührte Gebiete unserer Bundesländer. (Teil 1)

Wo in Deutschland Urlaub machen?

In diesem Jahr stellt sich mehr denn je die Frage: Wo in Deutschland Urlaub machen?

Einzigartige und unverwechselbare Naturschätze hat jedes unserer 16 Bundesländer. Kommen Sie mit auf eine vierteilige Reise durch die ruhigen, erholsamen und natürlichen Ecken der Republik. Abwechslungsreiche Städterips bieten sich für manchen zwar auch an, zum Beispiel in die Hauptstadt, München, Hamburg oder Dresden. Doch lassen Sie sich inspirieren für Ihren Sommerurlaub 2020, mit unseren naturverbundenen Antworten auf die Frage: Wo in Deutschland Urlaub machen? Ruhig und in gesunder Natur. Eine Antwort ist wohl doch überraschend: Berlin. Wir nehmen Sie als erstes mit, auf einen besonderen Trip in die Hauptstadt.

BERLIN: Unsere Grüne Hauptstadt

Wo in Deutschland Urlaub machen?
Britz – Berlin Neukölln

Berlin ist als Haupstadt eine der grünsten. Das Umland bietet viel Abwechslung und die Zugverbindungen sind gut, beispielsweise nach Brandenburg oder Mecklenburg in den nächsten Berichten „Teil 2 und Teil 3 – Wo in Deutschland Urlaub machen?“. Doch auch innerhalb des Stadtgebietes gibt es wunderbare Oasen.

Hier haben wir einmal den Bezirk Neukölln als Portrait ausgewählt, Orsteil Britz mit einem wunderschönen Schloss, weitläufigen Parks mit Kanälen und dem Garten Britz mit seinen Seen. Das alles findet sich unweit vom alten Berliner Flughafen Tempelhof. Ein über 15 Kilometer langer Wander- und Radweg der von Ahrensfelde bis zur Mündung der Wuhle in die Spree führt ist der Wuhltalweg im Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Doch Berlin hat noch viel mehr grüne und wildere Ecken wie den Natur-Park der Hauptstadt „Schöneberger Südgelände“, direkt am S-Bahnhalt Priesterweg. Seine rostigen, überwucherte Gleise, zerfallene Gebäude und eine etwas düstere, mysteriöse Stimmung sind auch als Filmkulissen schon häufig und gern genutzt worden.

NORDRHEIN-WESTFALEN: Wilde Weiten im Westen

Wo in Deutschland Urlaub machen?
Senner Pferde – Tourismus NRW e.V./dpa-tmn
Das Naturschutzgebiet in der Senner Heide, Nähe des Teuteburger Walds ist wohl den wenigsten bekannt, doch ein Juwel Ostwestfalens ist die Naturlandschaft und die heimischen Tiere auf jeden Fall. Laut der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH) sind ist Rasse Senner Pferde extrem gefährdet und unterstehen deshalb besonderem Schutz. Doch die elganten und temperamentvollen Pferde sind nicht nur selten, sondern mit fast 1000 Jahren nachvollziehbarer Geschichte, eine der ältesten Rassen Deutschlands. Sogar der Bischof von Paderborn machte die wilden Pferde der Senner Heide zum besonderen Geschenk an Adlige und Kirchenbrüder. Wir können die wieder ausgewilderten Senner Pferde heute gut von April bis Ende Oktober ungestört beobachten. Das Naturschutzgebiet Moosheide bei Paderborn ist nicht nur deshalb, sondern auch wegen der weiten, heißen Heide- und Dünenflächen, den kühlen Kiefernwäldern, dem einladenden Garten-Café und der Heidschnucken-Sennerei mit einzigartigen Milchprodukten einen Besuch wert.

RHEINLAND-PFALZ: Weites Moor, über die Grenzen hinaus

Wo in Deutschland Urlaub machen?
Naturpark Hohes Venn – Eifel

Wo in Deutschland Urlaub machen? – Im Grenzgebiet zu Belgien, in der Eifel natürlich! Die Grenzregion ist dünn besiedelt, bietet aber dennoch herrliche Möglichkeiten zur Einkehr in kleinen Dorfcafés, einen Abstecher ins nahe Aachen oder nach Maastrich in die Niederlande. Auch der Nationalpark Hohe Eifel ist einen merhtägigen Besuch wert. Oft übersehen jedoch ist der Naturpark Hohes Venn, der sowohl in Belgien, als auch in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen liegt. Die weite Moorlandschaft des Hohen Venns ist so einzigartig, dass ein Teil in Belgien im Jahr 2008 zu einer UNESCO-Welterbe-Stätte ernannt wurde. Der internationale Vennbahnradweg lädt zu mehrtägigen Radtouren mit unglaublichen Lichtspielen auf den weiten des Moores ein. Toll ausgebaute Stege und Wege machen ein sicheres Durchqueren der atemberaubenden Landschaft zu einem Erlebnis für die ganze Familie. Im Winter fällt in dieser ruhigen Landschaft sogar so viel Schnee, dass man auf Loipen Skifahren kann. Der Naturpark Hohes Venn ist so unser westlichst gelegener Geheimtipp und ein Muss zu allen Jahreszeiten.

HESSEN: Vulkane im Herzen Deutschlands

Wo in Deutschland Urlaub machen?
Vulkanregion vogelsberg-touristik.de
Die Vulkanregion Vogelsberg ist wohl eines der schönsten Vulkangebiete Deutschlands, auch wenn es weniger bekannt ist wie die Eifel. Doch auch gerade das ist für uns ein Grund warum die Region in Hessen ein Muss ist auf unserer Liste „Wo in Deutschland Urlaub machen?“. Die erlebnissreiche und gut vernetzte Vulkanregion ist ideal für Familien und einsamere Wanderungen durch herrliche Wälder und beeindruckende Felsformationen. Erholsame, wilde und ursprüngliche Natur findet sich hier im Überfluss. Zwischen dem erfrischenden Nidda Stausee beim Naturpark und dem Geopark mit Lehrangeboten zu Vulkanen und mehr, liegen beschauliche Täler und einzigartige Attraktionen wie die Uhuklippen oder der Geiselstein. Schöne und geruhsame Campingmöglichkeiten gibt es ebenfalls, beispielsweise am schönen Nieder-Mooser See. Von dort aus lässt sich die gesamte Region bestens erkunden.

 

Der erste Teil unserer vierteiligen Reise ist nun vorrüber. Wir freuen uns auf die nächsten vier Etappen, quer durch Deutschland. Immer auf der Suche nach dem besten Antworten auf die Frage die wir uns dieses Jahr ernsthaft stellen müssen: „Wo in Deutschland Urlaub machen?“ – Bis bald, Ihr HarmonyMinds Team.

Das könnte Sie auch interessieren

Sicherer Tourismus in ungewöhnlichen Zeiten. Niederländische Nordseeinsel Texel startet eigene App zur Urlaubsplanung

Urlaubsvorfreude in Corona Zeiten. Virtuell zu den bedeutendsten Museen und Kulturstätten Europas.

Zeit für Motivation. Mehr Zeit statt Geld.

Das Büro ist aufgeräumt, ein paar letzte Mails verschickt, der Laptop klappt zu und bleibt es für einige Monate. Die Arbeit wird erst einmal eine Zeit lang hinter sich gelassen, endlich Zeit für das eigene Projekt oder die lang geplante Reise. Es gibt wohl kaum Arbeitnehmer, für die diese Vorstellung nicht verlockend erscheint. Tatsache ist: …

Continue reading „Zeit für Motivation. Mehr Zeit statt Geld.“

0 Kommentare

Was italienische Stiefel und steinerne Zipfelmützen mit Sommerurlaub zu tun haben.

Lauscht man den Erzählungen über in Italien verbrachte Urlaube, wird meist über die bekannten Städte Rom, Venedig und Mailand, über den Gardasee oder andere beliebte Regionen wie die Toskana oder die italienische Rivera berichtet. Doch das Land der Pizza und Pasta hat noch mehr zu bieten. Eine Reise in den Absatz des italienischen Stiefels und …

Continue reading „Was italienische Stiefel und steinerne Zipfelmützen mit Sommerurlaub zu tun haben.“

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.