Horizont – Meditation & Entspannungstraining in Dresden

Es gibt vielfältige Möglichkeiten einer Meditation- im Sitzen, im Gehen, im Liegen, mit offenen Augen, mit geschlossenen Augen. Alles dient dem Ziel, uns zur Ruhe, zur Achtsamkeit zu bringen, eine andere Wahrnehmung zu erfahren, weg von allen Reizen, Ablenkungen, Stressoren. Meditieren kann jeder, der bereit ist, seine Aufmerksamkeit zu steuern und für einige Minuten innehalten kann. Wer sich danach sehnt, einmal tief durchzuatmen, gesünder zu werden, sich von Grübeleien zu befreien und Zugang zu Veränderungsmöglichkeiten in seinem Leben zu finden, der kann eine wunderbare Methode zur Selbststeuerung erlernen.
 
Buddhistische Psychotherapie – Diese Therapieform ist auf Grund ihrer nicht- religiösen Herangehensweise für alle Menschen offen. Man muss kein Buddhist sein, man wird nicht missioniert und es hat nichts mit Esoterik zu tun. Es geht in erster Linie um Achtsamkeit und die Selbststeuerung. Der Ansatz der Buddhistischen Psychotherapie, ihr vielleicht wichtigstes Handlungsprinzip lautet:Wir befreien uns nicht von unseren Problemen, sondern inmitten unserer Probleme. Es geht um das Hier und jetzt.
 
Martina Neumann-achtsamkeit-meditationKontakt & Ansprechpartner
Martina Neumann
Goetheallee 6, 01309 Dresden
Tel.: 0351 – 312 089 60
www.horizont-dresden.de
 
Aussteiger-Tage für Management & Führungskräfte