Bruststraffung. Was tun gegen eine Hängebrust

Bruststraffung ohne OP. Was tun gegen eine Hängebrust

Was tun gegen Hängebrust und was gibt es auch Naturmittel? Die besten Übungen gegen Hängebrüste und zur Straffung der Brust sind Liegestützen und Brustpressen. Die Brustpresse trainiert den unteren Muskel der Brüste. Bei den Liegestützen werden der obere und untere Brustmuskel sowie die Muskeln an Oberarmen und Schultern trainiert. Beim Brustpressen stellt man sich zu Beginn der Übung aufrecht hin. Die Beine werden in Breite der Hüfte parallel gestellt.

Tägliches Brustpressen hilft zur Bruststraffung ohne OP

was-hilft-gegen-haengebrustDanach den Bauch anspannen und die Handflächen unterhalb der Brust gegeneinander pressen. Die Ellbogen zeigen dabei nach außen und die Fingerspitzen nach oben. Während der Anspannung weiter und normal ein und aus atmen. Ansonsten werden die Muskeln während der Anspannung nicht genügend mit Sauerstoff versorgt, was kontraproduktiv für die Übung ist. Diese Position sollte angespannt gut 15 Sekunden gehalten werden.

Danach eine 15 Sekundenlange Pause einhalten und erneut anspannen. Das Brustpressen sollten täglich mit mindestens drei Wiederholungen angewendet werden. Während der gesamten Übung sollten die Körperposition gerade sein, Po und Bauch müssen leicht angespannt und die Füße leicht gebeugt sein.



Zur Bruststraffung mit natürlichen Mitteln?

Neben den typischen Sportübungen können auch Mittel der Naturheilkunde zur Vermeidung hängender Brüste zum Einsatz kommen. Die Haut der hängenden Brust und das gesamte Dekolletees benötigt eine ganz besondere Pflege. Viele im Handel erhältliche Cremes setzen daher auf die Kraft von Heilpflanzen gegen eine hängende Brust. Insbesondere Algenextrakte und der Avocado sind ideal gegen hängende Brüste. Extrakte des Grünen Tees können die Haut vor den schädlichen Wirkungen von UV- Sonnenstrahlen schützen, zudem werden den Substanzen Wirkungsweisen gegen freie Radikale nachgesagt.

Regelmäßige Vitaminzufuhr gegen hängende Brüste

Bruststraffung gegen Hängebrust. Hilfe bei hängenden BrüstenFreie Radikale beschleunigen nämlich den Alterungsprozess und sind für Schädigungen der Körper- und Hautzellen verantwortlich. Zusätzlich empfehlenswert ist die Gabe von Vitamin A. Gerade ältere Haut benötigt zusätzliche Vitamine, da sich der Stoffwechsel mit der Alterung der Haut verlangsamt. Durch die regelmäßige Einnahme von Vitaminen wird die Zellteilung beschleunigt und die Haut kann sich besser erneuern.

Natürliche Aufnahme in Form von geeigneten Lebensmitteln

Der positive und gewünschte Nebeneffekt die Brust wird wieder straffer, denn die Faltenbildung der Haut wird verlangsamt und die hängenden Brüste werden wieder fest. Da der Körper allerdings Vitamin A kaum abbauen kann, wird überschüssiges Vitamin A in der Leber gespeichert. Daher ist anzuraten, nur mäßig und in Absprache eines ausgebildeten Heilpraktikers oder Arztes entsprechende Präparate zu verwenden. Besser als zusätzliche Mittel ist die natürliche Aufnahme in Form von geeigneten Lebensmitteln gegen eine Hängebrust besser geeignet. Carotine sind unter anderem in frischen Karotten, Mangos und Grünkohl enthalten.



Öl und Peeling hilft zur Bruststraffung ohne OP

Bruststraffung gegen HängebrustDamit äußerliche Anwendungen zur Vermeidung hängender Brüste auch von Erfolg gekrönt sind, empfiehlt es sich, ab und zu die Haut zu peelen. Aber was tun gegen Hängebrust wenn die Brust schon recht schlaff ist? Ein Peeling regt die Zellerneuerung an und die Haut erlebt dadurch mehr Spannkraft und zur Bruststraffung. Zwar sorgt die Haut etwa alle 30 Tage selbst für eine Erneuerung, ab dem mittleren Alter kann jedoch etwas nachgeholfen werden.

Statt chemische Produkte aus dem Handel zu verwenden, sollten entweder Naturkosmetik-Artikel zum Einsatz kommen oder ganz einfach selbst zubereitet werden. Hierzu können zum Beispiel Haferflocken und Traubenkernöl vermengt werden. Das Öl pflegt die Haut und die Haferflocken peelen sanft die Brusthaut. Die Masse sollte leicht ein-massiert und nach gut 15 Minuten mit lauwarmen Wasser von der Brust abgespült werden.

Brustmassage gegen hängende Brüste

Was tun gegen HängebrustEin wunderbares Mittel gegen hängende Bürste ist die Massage. Vor der Massage wird die Brust mit einem Massageöl eingerieben. Danach beginnt man beim Brustbein. Dieses wird im Uhrzeigersinn mit den Fingerspitzen massiert. Damit man die Lymphknoten stimuliert und dadurch den Lymphfluss aktiviert, überkreuzt man die Arme und massiert die Brust mit kreisenden Bewegungen. Während der Schwangerschaft kann diese Methode angewendet werden. Eine Brustmassage lässt sich gut in der Badewanne oder unter der Dusche durchführen. Durch eine regelmäßige Brustmassage wird das Bindegewebe durchblutet, die Haut gestrafft, die Brust bekommt wieder mehr Spannung. Es wird empfohlen, die Massage 2-mal täglich, einmal am Morgen und einmal am Abend durchzuführen.

Das könnte Sie auch interessieren

Hausmittel gegen brennen an der Scheide. Was kann ich machen wenn meine Scheide brennt.

Hausmittel gegen brennen an der Scheide. Was kann ich machen wenn meine Scheide brennt. Brennen in der Scheide ist ein ein sehr unangenehmes Problem für Frauen in jedem Alter. Häufig brennt die Scheide oder die Schamlippen jucken infolge einer Infektion im Genitalbereich. Doch woher kommt das Jucken und Brennen an der Scheide oder den Schamlippen? […]

0 comments

Wie geht eine Yoni Massage richtig?

Wie geht eine Yoni Massage richtig? Wie geht eine Yoni Massage und was passiert bei diesem sinnlichen Erlebnis? Diese Art der Massage ist eher eine Art Orgasmustraining oder eine spirituelle Erfahrung speziell für Frauen. Bei einer inspirierenden Yoni Massage werden Ihre Sinne sensibilisiert und geöffnet. Es ist bei Beginn der Massage noch nicht klar wohin […]

1 comment

Wie bekomme ich dünnere Oberschenkel und Beine

Wie bekomme ich dünnere Oberschenkel und Beine Immer mehr Menschen, insbesondere Frauen, sind unzufrieden mit der Größe ihrer Waden und Oberschenkel. Weil in unserem Alltag die Muskulatur der Beine kaum trainiert wird, setzt sich besonders an den Oberschenkeln schnell unliebsames Fettgewebe an. Vor allem bei sitzenden Tätigkeiten wie im Büro, haben die Beine Zeit sich […]

0 comments


Wie kann ich mich am besten entspannen

Wie kann ich mich am besten entspannen und ausruhen? Sich richtig ausruhen fördert Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Wie kann ich aber richtig ausruhen? Das ist gar nicht so schwer. Verlieren Sie keine Zeit und versuchen Sie es doch einfach mal. Beruhigen Sie Ihren Geist und beginnen Sie einfach. Wählen Sie Ihr Mantra. Ein Mantra […]

0 comments

Sex in den Wechseljahren

Sex in den Wechseljahren Sex in den Wechseljahren. Viele Menschen, bringen die Wechseljahre mit einer Beeinträchtigung des sexuellen Erlebens in Verbindung. Auf das sexuelle Interesse, die Erregbarkeit und die Orgasmusfähigkeit haben die hormonellen Veränderungen der Wechseljahre jedoch nur geringen Einfluss. Grundsätzlich bleibt die Fähigkeit, sexuelle Lust zu empfinden, das ganze Leben lang erhalten. Deshalb erleben […]

0 comments

Alpenüberquerung zu Fuß – eine Wanderung gegen den inneren Schweinehund.

Die Alpen überqueren, aber wie genau? Die Alpen haben viele von uns schon einmal in ihrem Leben überquert. Vom Flugzeug haben wir auf die schneebedeckten Gipfel heruntergeblickt, durch das Zugfenster oder durch die Scheibe des Autos haben wir die vorbeiziehende Landschaft genossen. Doch wer kann schon von sich behaupten, die Alpen zu Fuß überwunden zu […]

0 comments


Zeit für Motivation. Mehr Zeit statt Geld.

Das Büro ist aufgeräumt, ein paar letzte Mails verschickt, der Laptop klappt zu und bleibt es für einige Monate. Die Arbeit wird erst einmal eine Zeit lang hinter sich gelassen, endlich Zeit für das eigene Projekt oder die lang geplante Reise. Es gibt wohl kaum Arbeitnehmer, für die diese Vorstellung nicht verlockend erscheint. Tatsache ist: […]

1 comment

Was italienische Stiefel und steinerne Zipfelmützen mit Sommerurlaub zu tun haben.

Lauscht man den Erzählungen über in Italien verbrachte Urlaube, wird meist über die bekannten Städte Rom, Venedig und Mailand, über den Gardasee oder andere beliebte Regionen wie die Toskana oder die italienische Rivera berichtet. Doch das Land der Pizza und Pasta hat noch mehr zu bieten. Eine Reise in den Absatz des italienischen Stiefels und […]

0 comments

Schönes Skandinavien: Ein „erlesener“ Wegweiser zu Dingen und Orten.

Alles, was wirklich wichtig ist, finden wir im „Schönen Skandinavien“. Das gleichnamige Buch von Kajsa Kinsella, die 1974 im Süden Schwedens geboren wurde, ist nicht einfach nur ein unterhaltsamer sommerlicher Begleiter, sondern auch ein kluger Wegweiser zu Dingen und Orten, die eine Art Beziehungsgewebe schaffen zu unserem Leben hier und heute. Die skandinavischen Länder gehören […]

2 comments


Packt Euren Rucksack leicht. Das ist Minimalismus der Nachhaltigkeit.

„Ich neige sehr dazu, aus dem Rucksack zu leben und Fransen an den Hosen zu haben“, schreibt Hermann Hesse in seinem Bändchen „Wanderung“, das 1920, mitten in der wirtschaftlichen Depression, in Berlin erschien. Die Erzählung beruht auf Wanderungen, die er zwischen 1916 und 1918 von Bern aus übernommen hat. Rucksackwanderungen, die damals zum Lebensstil gehörten, […]

2 comments

Wie Wandern ganz besondere Gefühle in uns wecken kann.

Vieles ist heute in die virtuelle Welt „abgewandert“. Und weil „Digital der neue Standard“ (Andre Wilkens) ist, werden physische Orte mit Dingen, die man mit allen Sinnen erleben und anderen physisch begegnen kann, besonders. Es verwundert deshalb nicht, dass immer mehr Menschen das Wandern für sich entdecken. Der Deutsche Alpenverein verzeichnete 2012 den größten Zulauf […]

5 comments

Augen auf beim Urlaubskauf – so geht es sicher auf die nächste Reise!

Die Planung des Sommerurlaubs mag für Frühbucher längst abgeschlossen sein, doch für viele andere Reisende geht sie jetzt in die heiße Phase. Durch eine Reihe von Anschlägen in Europa und die allgemein kritische Sicherheitslage in der Welt, scheint das ideale Reiseziel jedoch nicht mehr so leicht zu finden zu sein. Immer öfter stellt sich die […]

0 comments

Bruststraffung. Was tun gegen eine Hängebrust